Spieltage

Solidarischer Brief an Chemie

Liebe Verantwortliche unserer BSG Chemie Leipzig, liebes Team der 1. Männer-Mannschaft, noch während des Spiels erlebten wir die Vorfälle sowohl live im Stadion, als auch in der Übertra­gung am Bildschirm. Es war schnell klar, dass Teile des Anhangs des BFC Dynamo ihre faschistische Haltung offen kund tun und damit Fans und Team unserer BSG Chemie angreifen. Wie im Bericht des Blogs »Chemisches Element« zu lesen ist, bestätigen dies Menschen, die...

Continue reading...

Hitlergruß, Rassismus, Gewalt: BFC-Problemfans suchen gegen Chemie die große Bühne

Beim Auswärtsspiel gegen den BFC Dynamo geriet die 0:2-Niederlage zur Nebensache. Rassistische Beleidigungen und tätliche Angriffe gegen Spieler, Trainer und Fans der BSG Chemie Leipzig weckten Erinnerungen an finstere Zeiten. Alles halb so wild, meint man beim BFC. Und genau das ist das Problem. Mit dem Schlusspfiff entlud sich alles, was sich vorher angestaut haben musste. Es flogen Bierbecher und Fahnenstangen, auf dem Platz gerieten sie außer sich und auf...

Continue reading...

Podcast, die zehnte: Wenns nicht so schlimm wäre, würde ich drüber lachen

Wir feiern ein kleines Jubiläum und können euch die zehnte Folge unseres Podcast präsentieren. Diesmal sprechen, @simon19481, @nxls, @lochi_le und @tasmane1985 über die vergangenen Testspiele der BSG Chemie und ganz ausführlich über das Flutlichtthema und den Verband. Insbesondere im Rahmen des Flutlichtthemas ist euch der bereits auf unserem Blog veröffentlichte Text: „Flutlichtkampf“ ans Herz gelegt. Medientipps: https://www.radiospaetkauf.com/ber/ https://cui-bono.podigee.io/ https://xn--hrfehler-n4a.org/ https://podcast.brennpunkt-orange.de/119-der-mythos-1913/ https://apps.apple.com/de/app/futbology/id489247406 credits to Smoking Guns – GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

Continue reading...

„Wenn die Raketen zünden, geht’s vorne ab …“

Besser kann man das Spiel unserer glorreichen BSG gegen den BFC Dynamo kaum beschreiben. Gesagt hat diese Worte unser Kapitän Stefan Karau. Wir schauen uns heute mal an, was da genau dahintersteckt, und wie die taktische Ausrichtung von Chemie im Generellen so aussah. Besonderheiten in der Aufstellung: Auf dem Papier hat Miroslav Jagatic ein recht klassisches 4-4-2 aufgeboten. Viererkette, zwei Sechser, zwei Außen, zwei Stürmer. Ganz so einfach ist es...

Continue reading...