Kader

Die chemischen Neuzugänge II

Hier lest ihr den zweiten Teil über unsere Neuzugänge der Saison 2021/22. Den ersten Teil findet ihr hier. Denis Jäpel Als sechster Neuzugang kam der 23-jährige Denis Jäpel vom Südfriedhof nach Leutzsch. Der gebürtige Weimarer war dort nur Bankdrücker und überzeugte in der abgebrochenen Saison nicht wirklich. So einen Spieler zu holen, birgt sicherlich ein Flop-Risiko, hat allerdings auch vergangene Saison mit „Mvib“ sehr gut funktioniert. Jäpels Anlagen sind zweifelsohne...

Continue reading...

Podcast, die zwölfte: Wo können wir unterschreiben?

Yuval, Nils, Christian und Jonas werfen einen Blick in die Glaskugel: Wer wird Meister, wer steigt ab, wo landet Chemie? Auch  Bastian und Lochi haben uns dazu aus dem Urlaub ihre Gedanken geschickt. Des Weiteren blicken wir zurück auf die Testspiele, das Flutlicht und auf den nächsten Gegner. Und befassen uns mit dem leidigen Thema Spieltagszerstückelung.  Kapitel 0:01:10 Testspiele 0:08:12 Flutlichtupdate 0:13:00 Spieltagszerstückelung 0:29:40 Ausblick auf Eilenburg 0:38:40 Prediction I:...

Continue reading...

Podcast, die zehnte: Wenns nicht so schlimm wäre, würde ich drüber lachen

Wir feiern ein kleines Jubiläum und können euch die zehnte Folge unseres Podcast präsentieren. Diesmal sprechen, @simon19481, @nxls, @lochi_le und @tasmane1985 über die vergangenen Testspiele der BSG Chemie und ganz ausführlich über das Flutlichtthema und den Verband. Insbesondere im Rahmen des Flutlichtthemas ist euch der bereits auf unserem Blog veröffentlichte Text: „Flutlichtkampf“ ans Herz gelegt. Medientipps: https://www.radiospaetkauf.com/ber/ https://cui-bono.podigee.io/ https://xn--hrfehler-n4a.org/ https://podcast.brennpunkt-orange.de/119-der-mythos-1913/ https://apps.apple.com/de/app/futbology/id489247406 credits to Smoking Guns – GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge

Die Kaderplanung der BSG Chemie ist bereits in vollen Gängen. Wir stellen euch ebenso wie in der vergangenen Saison alle bislang feststehenden Neuzugänge kurz vor. Ben Keßler Beginnen wir chronologisch. Der jüngere, aber um neun Zentimeter größere Bruder von Max Keßler wurde als erster Sommerneuzugang am 10. Mai (gibt es ein besseres Datum?) präsentiert. Er wird von der U19 des sächsischen Zweitligisten – Erzgebirge Aue – ins Leutzscher Holz wechseln....

Continue reading...
Wechselt von Leutzsch nach Jena, Burim Halili! © Kevin Colditz

Reisende soll man nicht aufhalten! Oder doch?

Mit der unglücklichen Niederlage gegen Zwickau befindet sich die BSG Chemie nun schon wieder in einer extrem langen Sommerpause und somit auch dem Start der Transferphase. Hoffnungen, Gerüchte, Munkeleien, Zugänge und leider auch Abgänge. Den Auftakt machte am Mittwoch die Bekanntgabe des Abganges von Burim Halili, zum FC Carl Zeiss Jena. Burim Halili Halili, ist in den vergangen eineinhalb Jahren zu einem der zentralen Spieler in unserer Abwehr gereift und...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge II

Tom Müller Der gebürtige Leipziger zählt fortan zu den Jungspunden im Team. Denn Tom bestreitet dieses Jahr seine erste Saison im Herrenbereich. Der 1,87m große Verteidiger ist vielseitig einsetzbar und bewies auch bereits in den Testspielen Torgefahr. Der Rechtsfuß kann somit neben seiner Hauptposition – der Innenverteidigung – auch auf der „Sechs“ sowie auch als rechter Verteidiger agieren. Außerdem ist Leutzsch für ihn kein Neuland, beim FC Sachsen lernte er...

Continue reading...

Wer spielt wo und wie spielen alle zusammen…Eine Kaderanalyse 2.0

Seit meinem letzten Text sind einige Wochen vergangen, um genau zu sein sieben Wochen. Damals standen wir am Anfang der Kaderplanung und hatten viele offene Fragezeichen. Heute schauen wir uns an, was in den sieben Wochen so passiert ist, und blicken ein wenig in die Zukunft. Wir nehmen uns die Mannschaftsteile im einzelnen vor. Tor: Bejamin Bellot, Julien Latendresse-Levesque Im Kasten haben wir das wohl beste Torhüterduo der gesamten Liga....

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge

Benjamin Luis Benjamin John Luis wurde am 05.08.1999 in Eilenburg geboren und ist somit aktuell der zweitjüngste Spieler im Kader unserer BSG. Ausgebildet wurde er in der Jugend des FC Eilenburg, wo er 2004 mit dem Fußballspielen begann. 2016 versuchte er sein Glück und wechselte in die Jugend des FSV Zwickau. Dort konnte er sich aber nach 2 Jahren nicht durchsetzen und kehrte nach Eilenburg zurück, wo er dann in...

Continue reading...

Daniel Heinze – Grün und Weiß ein Leben lang …

Es war der 6. Oktober 2019 ungefähr 14:38 Uhr, als der schwarz weiße Ball, der Marke Derbystar, den linken Spann verließ und nach ungefähr 20 bis 22 Metern Flug, die Unterkante der Latte touchierte, gegen den Innenpfosten des linken Kreuzeckes sprang, ins Netz trudelte und der Alfred-Kunze-Sportpark, im Leipziger Stadtteil Leutzsch, durch einen urgewaltigen Torjubel erschüttert wurde. Soeben hatte die BSG Chemie Leipzig das 2:0 gegen den verhassten Lokalrivalen geschossen...

Continue reading...

Bellot, Bury, Boltze… Eine Kaderanalyse

In den letzten Tagen wurde in unserer Twitterrunde viel über den Kader für die nächste Saison diskutiert, was ohne konkrete Infos gar nicht so einfach war. Bleiben uns die Leistungsträger erhalten? Ist der auslaufende Vertrag von Marc Böttger ein schlechtes Zeichen? Und…wer soll nächstes Jahr eigentlich Tore schießen? Zumindest die 1. Frage wurde heute mit zwei großen Paukenschlägen beantwortet. Bellot und Bury bleiben! Bellot sogar für 2 Jahre. Geile Sache,...

Continue reading...