Podcast #78: Feuerwerk in Leutzsch

Das Feuerwerk war da: Erst vor dem Stadion, dann auf dem Platz. Gegen den BFC Dynamo legt die BSG Chemie richtig stark los, doch belohnt sie sich am Ende “nur” mit einem Punkt. Im Zentrum des Spiels stand nicht nur eine tolle grün-weiße Mannschaft, sondern auch herbe Kritik an den Verbänden und der Polizei. Darüber sprechen wir im chemischen Element Nummer 78. Und natürlich geht es auch um die Liga...

Continue reading...

Podcast #77: Über den Glasrand hinausschauen

Einem Wochenende ohne Pflichtspiel unserer ersten Männermannschaft folgt gleich ein zweites. Grund dafür sind Faschos, die sich am kommenden Samstag in der Innenstadt Leipzigs angemeldet haben. Aber auch die Polizei, das Innenministerium, der Verband, alle spielen eine Rolle…es ist mal wieder kompliziert in Leutzsch. Wir versuchen die Situation etwas aufzudröseln, blicken auf die Landespokale der Konkurrenz, schauen auf den NOFV Verbandstag. Doch haben auch was schönes. Denn wir sprechen über...

Continue reading...

Kommentar zur Wiederwahl von Hermann Winkler

Es ist amtlich. Hermann Winkler wird für weitere 4 Jahre Präsident des noFV bleiben. Mit 113 zu 5 Stimmen (eine Enthaltung) wurde er wiedergewählt. Ich persönlich bin bestürzt über die Deutlichkeit dieser Wahl. Gerade einmal 5 Vereine haben sich trotz der Faktenlage gegen Winkler entschieden. 113 Stimmberechtigte dachten sich „die letzten 2 Jahre liefen super“. Für mich unverständlich und eine Bankrotterklärung für den Ostfußball. Über das Schaffen von Winkler, falls...

Continue reading...

Podcast #76: Verstrahlt in Greifswald

„Ich habe schon zur Mannschaft gesagt, dass wir uns jetzt nicht mit Totenstimmung in den Bus setzen. Die Jungs haben das heute wieder gut gemacht“, sagte Christian Sobottka nach dem Last-Minute-2:2 in Greifswald. Jonas, Max, Bastian und Nils tun es der Mannschaft gleich und sitzen quicklebendig vorm Mikro. Dennoch müssen wir über den heißdiskutierten Vorschlag des NoFV zur Aufstiegsregelung in den Regionalligen, sowie über den anstehenden Verbandstag reden. Wir analysieren...

Continue reading...

Podcast #75: Die Reifeprüfung

12 Spiele, 25 Punkte, Platz 5 nur drei Punkte hinterm Tabellenführer, ein 4-0 Sieg in Leutzsch…es ist zu schön um wahr zu sein. Die BSG Chemie übertrifft unsere kühnsten Erwartungen und reist mit breiter Brust an die Ostsee. Nils, Bastian und Jonas schauen auf den Sieg gegen Tebe, die Reifeprüfung laut Christian Sobottka. Wir blicken auf die Liga und schauen auch ein wenig nach vorn. Kapitel: Shownotes: Drittliga-Aufstiegsfrage: Einigung erzielt...

Continue reading...

Podcast #74: Zweimal leicht gehüpft

Eigentlich, ja eigentlich ist kaum was passiert – abgesehen von zwei grün-weißen Toren, unterbrochen von 90 Minuten äußerster Langatmigkeit im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Der sparsame, aber erfolgreiche Vortrag der Chemie-Elf bei Viktoria nötigt Bastian, Jonas und Lochi dann doch erstaunlich viele Worte ab. Gut, das könnte neben der einen oder anderen Abschweifung (Stichwort: Pay per stream) auch am Gast liegen. Aufsichtsrat Stefan Schilde analysiert den siebten Sieg in den vergangenen acht...

Continue reading...