Nxls

Die chemischen Neuzugänge II

Hier lest ihr den zweiten Teil über unsere Neuzugänge der Saison 2021/22. Den ersten Teil findet ihr hier. Denis Jäpel Als sechster Neuzugang kam der 23-jährige Denis Jäpel vom Südfriedhof nach Leutzsch. Der gebürtige Weimarer war dort nur Bankdrücker und überzeugte in der abgebrochenen Saison nicht wirklich. So einen Spieler zu holen, birgt sicherlich ein Flop-Risiko, hat allerdings auch vergangene Saison mit „Mvib“ sehr gut funktioniert. Jäpels Anlagen sind zweifelsohne...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge

Die Kaderplanung der BSG Chemie ist bereits in vollen Gängen. Wir stellen euch ebenso wie in der vergangenen Saison alle bislang feststehenden Neuzugänge kurz vor. Ben Keßler Beginnen wir chronologisch. Der jüngere, aber um neun Zentimeter größere Bruder von Max Keßler wurde als erster Sommerneuzugang am 10. Mai (gibt es ein besseres Datum?) präsentiert. Er wird von der U19 des sächsischen Zweitligisten – Erzgebirge Aue – ins Leutzscher Holz wechseln....

Continue reading...

Vom Gästeblock zum Norddamm

Dass ein anderer Verein in Vergangenheit für mich eine große Rolle gespielt hat, ist in Chemikanten-Kreisen längst kein Geheimnis mehr. Nicht selten werde ich damit konfrontiert und noch öfter nach dem Weg dorthin gefragt – zugegeben, zurecht. Neulich erzählte ich in der Begrüßung unseres Podcastes von meinem ersten Chemie-Spiel und @simon19481 brachte mich auf die Idee, dieses im Blog festzuhalten. Hier lest ihr also die kuriose Geschichte wie ich vom...

Continue reading...

Die Auswärtsfahrt, die mein (Fußball-)Leben veränderte

Es ist auf den Tag genau zwei Jahre her. Die BSG holte gerade Sieg nach Sieg nach dem Abstieg in die Oberliga. Ich selbst war kaum ein halbes Jahr bei Chemie zugange. Ein halbes Jahr ist zwar keine allzu lange Zeit, aber eben auch nicht wenig. Und dennoch kannte der introvertierte blonde Junge ohne Bartwuchs noch niemanden in Leutzsch. Was – wie erwähnt – auch an mir selbst lag. Im...

Continue reading...

BSG History VIII

Es heißt Abschied nehmen. Heute lest ihr den letzten Teil unserer History-Reihe. In dem Sinne empfehle ich euch nochmal alle Artikel zur Reihe im Reiter „Historie“ durchzulesen, ansonsten wünscht euch euer Hobby-Geschichtslehrer ein letztes Mal: Gute Unterhaltung! Nur noch Chemie Das gröbste wisst ihr ja bereits. 1997 als Förderverein neugegründet, seit 2004 als möglicher Neuanfang in Betracht gezogen, 2008/09 die Wiederaufnahme des Spielbetriebes. Unterstützt und eingeleitet von Ultras und Fans....

Continue reading...

BSG History VII

Ihr kennt ja das Prozedere mittlerweile. Sonntag, Geschichtstunde, falls ihr die vorherigen Episoden verpasst habt, könnt ihr diese unter dem Reiter „Historie“ ganz simpel nachlesen. Ansonsten wünsche ich euch nun gute Unterhaltung mit dem vorletzten Text unserer Reihe, der sicherlich auch einige Kontroversen behandelt. Das Erbe des FC Sachsen Wie es zur Neugründung kam habe ich euch bereits kurz beschrieben. Was viele Nicht-Leutzscher oder jüngere Chemiker nicht wissen ist, dass...

Continue reading...