Chemisches Element – der Podcast

Podcast #32: Fünfkommazweifünf von zehn Punkten auf der Hinrundenskala

Es war eine wilde Folge. Wenn ihr ähnlich wenig Bock auf den nächsten Corona-Talk habt wie Bastian, Christian und Jonas eigentlich, überspringt das News-Segment. Danach bleibt es kontrovers, denn Jonas hat gegen Cottbus eine bockstarke Leistung der BSG gesehen und steht damit allein. Wir sprechen darüber, dass wir nicht über den Trainer sprechen wollen, blicken auf den Spieltag in der Regionalliga und danach lange über die Hinrunde mit Einwürfen von...

Continue reading...

Podcast #31: Die Stimmung ist besser als die Lage

Stimmung gut, Lage geht so: Chemie hat es einmal mehr nicht geschafft, fußballerisch gute Ansätze auf dem Platz in Zählbares umzumünzen. Und das im Derby. Tut natürlich doppelt weh, von Corona mal ganz abgesehen. Aber Jonas und Bastian suchen lieber nach dem Guten im Schlechten – und werden durchaus fündig. Unglückseligerweise geht das sich weiter zuspitzende Infektionsgeschehen erstmals in dieser Saison auch mit Einschränkungen für Chemie einher. Ausgerechnet gegen Energie...

Continue reading...

Podcast #30: Der Geruch des Leutzscher Holzes mit Dani Heinze

Das Derby steht an, also voraussichtlich. Und auch wenn die Kartenpolitik am Südfriedhof für Kopfschütteln sorgt, sind wir heiß aufs Ortsduell. Zur Einstimmung haben wir einen Gast, der den letzten Derbysieg des FC Sachsen und den ersten der BSG Chemie eingetütet hat: Derbyheld Daniel Heinze. Wie kam er nach Leutzsch? Wieso ging er weg? Wieso kam er wieder? @simon19481, @chemieblogger, @lochi_le, @nxls und @tasmane1985 sprachen mit Dani über die schwere...

Continue reading...

Podcast #29: Weltrekord im Rückwärtslaufen

Die BSG verliert an einem turbulenten Tag mit 0:1 gegen die Altglienicke. Lochi, Bastian und Jonas wollten eigentlich nicht so lange darüber reden – hat natürlich nicht geklappt. Wir werfen einen außergewöhnlich weiten Blick über die Liga und machen Spaß mit Zahlen. Denn Verband und Datendienstleister beglücken uns neuerdings Statistiken, über die man gut streiten kann. Natürlich haben wir auch über unseren nächsten Gegner gesprochen, den Dresdner SC. Dazu: Kollektivstrafen...

Continue reading...

Podcast #28: Beinahe-Meisterleistung beim Meisterfavoriten

Die drei Gegentore beim Berliner AK fielen aus dem Nichts, aber Jonas und Bastian gehen trotzdem bester Laune in die neue Folge (und halten das zum Glück nicht bis zum Ende durch). Seit der vergangenen Aufnahme ist viel passiert, und so sprechen wir neben einer ausführlichen Auswertung des achtbaren Auftritts im Berliner Poststadion über den neuen Kunstrasen in Leutzsch, die Strafen nach den Vorkommnissen beim Auswärtsspiel gegen den BFC Dynamo,...

Continue reading...

Podcast #27: Heimsieg auf einer Pobacke

Brügge, Kirsche, Tor – dieser Dreiklang ist fast schon zu einer Institution im Leutzscher Spiel geworden. Gegen Union Fürstenwalde galt es im sonnenverwöhnten Alfred-Kunze-Sportpark bereits zum dritten Mal in dieser Saison, ein Tor von Florian Kirstein nach einem tiefen Ball von Florian Brügmann zu bejubeln. Zur Entzückung der wieder mal mehr als 3.000 Fans und natürlich auch der Podcast-Crew, die bei der Einordnung ganz bei Coach Miro Jagatic ist. Der...

Continue reading...