Florian Brügmann

Podcast #27: Heimsieg auf einer Pobacke

Brügge, Kirsche, Tor – dieser Dreiklang ist fast schon zu einer Institution im Leutzscher Spiel geworden. Gegen Union Fürstenwalde galt es im sonnenverwöhnten Alfred-Kunze-Sportpark bereits zum dritten Mal in dieser Saison, ein Tor von Florian Kirstein nach einem tiefen Ball von Florian Brügmann zu bejubeln. Zur Entzückung der wieder mal mehr als 3.000 Fans und natürlich auch der Podcast-Crew, die bei der Einordnung ganz bei Coach Miro Jagatic ist. Der...

Continue reading...

Eine erste Saisonanalyse

13 Ligaspiele sowie zwei Partien im Landespokal sind absolviert – ein guter Zeitpunkt um auf die bisherige Saison und unsere Neuzugänge zu blicken. Bevor wir zu den Giftblättern der Neu-Akteure kommen, zunächst ein Blick auf die Tabellensituation der Regionalliga Nordost. Diese ist zwar aufgrund etlicher Corona-Absagen etwas verzerrt, allerdings spricht die Tatsache Bände, dass die BSG nur zwei Zähler mehr auf dem Konto hat als Tennis Borussia Berlin – unser...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge

Die Kaderplanung der BSG Chemie ist bereits in vollen Gängen. Wir stellen euch ebenso wie in der vergangenen Saison alle bislang feststehenden Neuzugänge kurz vor. Ben Keßler Beginnen wir chronologisch. Der jüngere, aber um neun Zentimeter größere Bruder von Max Keßler wurde als erster Sommerneuzugang am 10. Mai (gibt es ein besseres Datum?) präsentiert. Er wird von der U19 des sächsischen Zweitligisten – Erzgebirge Aue – ins Leutzscher Holz wechseln....

Continue reading...