FC Energie Cottbus

Podcast #122: Völlig den Überblick verloren

Herzlich Willkommen zur großen Derbyanalyse! Die BSG holt nach dem schnellsten Tor der „neuen“ BSG ever am Ende einen Punkt. Aufreger gab es an diesem Derbytag genug. So geht uns der Content nicht aus und wir analysieren jeden umgeknickten Grashalm. Dabei ist im Chemischen Element dennoch alles beim Alten: Jonas schläft beim Re-Live ein, Bastian „könnte“ sich aufregen, Max hat den Überblick verloren und Nils fordert fast den VAR in...

Continue reading...

Podcast #108: „Hier will ich bleiben“

Es ist Historisches geschehen! Die BSG holt den ersten Punkt in Cottbus seit der Neugründung! Wir blicken auf das Spiel, auf Wollitz‘ Halsschlagader und den Gareth-Bale-Gedächtnis-Sprint von Timo Mauer. Im Mittelpunkt unserer 108. Folge soll aber unser Frauenteam stehen. Bei uns zu Gast sind Lysann Schneider und Amy Tabe Ebi. Die beiden sprechen bei uns über den Pflichtspielauftakt im Landespokal, über den bevorstehenden Ligaauftakt in Spitzkunnersdorf und über die Ambitionen...

Continue reading...

Podcast #107: Brügge sehen und siegen

Was war das für eine englische Woche?! Es war heiß und es wurde viel geschwitzt. Wir auf den Rängen und Florian Brügmann auf dem Rasen, der im Nachgang seine Mittagspause für ein Gespräch mit uns geopfert hat. Einem fantastischen Auswärtsauftritt am Mittwochabend in Erfurt folgte ein souveräner Heimsieg am Samstag im AKS gegen die kleine Kogge. Mit unserem Gast, dem Spieler der vergangenen Saison, blicken wir auf die beiden Partien...

Continue reading...

Podcast #104: Stochern im Nebel

Alle Jahre wieder wagen wir den Blick in die Glaskugel. Wer wird Meister? Wer überrascht? Wer muss absteigen? Bei welchem Klub gehen gar die Lichter aus? Wir stochern für euch im Nebel und suchen nach Antworten auf die großen Fragen der besten Regionalliga Nordost aller Zeiten. Wir blicken auf die Kader, die Finanzen und die blanken Fakten. Allerdings bleiben wie so oft Hottakes nicht aus, für die wir uns am...

Continue reading...

Podcast #99: Leutzsch, Leutsch, AKS

Wie gerne wir doch über einen tollen Tag, an dessen Ende der erste Punktgewinn gegen die Lausitzer stand, sprechen würden. Allerdings überschattete ein fragwürdiger Polizeieinsatz das Geschehen in Leutzsch. Die Mannschaft solidarisierte sich mit den Fans mit einem einmaligen Schulterschluss. Der Gästeblock und der Gastverein zeigten sich hingegen unsolidarisch. Es gab aber auch schöne Szenen in Leutzsch: Die emotionalen Abschiede von Benjamin Schmidt & Siggi Müller. Nach dem Saisonende steht...

Continue reading...