Regionalliga

Podcast #128: Wie eine Schachtel Pralinen

Premierenzeit im Chemischen Element: Zum ersten Male seit 127 Folgen wird Jonas urlaubsbedingt nicht moderieren. Stattdessen steht er mit Lochi und Max Interimsmoderator Nils mit Rat und Tat zur Seite. Nach einigen Neuigkeiten im und ums Leutzscher Holz, analysieren wir das Remis gegen <Nemesis> Luckenwalde ausführlich. Ist es ein Fluch? Lag es am Rasen oder doch am Schiedsrichter? Warum können wir einfach nicht gegen Luckenwalde gewinnen? Immerhin die jüngsten Entwicklungen...

Continue reading...

Podcast #127: Wenig Stimme, viel Meinung

Rostock abgerissen und zudem drei Punkte gekapert. Wir schweigen über den Sonderzug, sprechen dafür viel über den Auswärtssieg im Ostseestadion und über den „Clusterfuck“ drumherum. Dennoch gehen wir beschwingt aus einer Folge, die der zauberhaften Reise der Grün-Weißen ans Meer – obwohl wir kein Meer gesehen haben – gleich kommt. Medientipps: ⁠Die VIVA-Story – zu geil für diese Welt! – Videos der Sendung | ARD Mediathek⁠ ⁠TESTO – Videos der...

Continue reading...

Podcast #126: Verlieren, Verboten, Vergessen, Verzeih’n

Es ist Schlagerzeit im Chemischen Element. Nils macht den Petry, Bastian den Lindenberg und Jonas lächelt dazu. Dabei ist unsere Stimmung besser als das sportliche Abschneiden am vergangenen Mittwoch in Hohenschönhausen. Immerhin lassen wir euch analytisch nicht so im Dunkeln stehen, wie die Gastgeber die Gästefans im Sportforum. Zuvor blicken wir aber noch auf den Jahresauftakt gegen Erfurt zurück. War da mehr drin? Wir sprechen darüber. Zudem grüßen wir bereits...

Continue reading...

Podcast #125: Am Pissoir in Probstheida mit Kai Druschky

Die Funkleitung nach Lloret de Mar steht. Nach Feiern ist uns allerdings nicht zu Mute, denn in Leutzsch de Mar gab es die nächste Spielabsage. Stattdessen sprechen wir unter der spanischen Sonne mit dem Mann der das wohl ikonischste Tor der jüngeren Vereinsgeschichte erzielt hat – Kai Druschky. Wir sprechen über seine fußballerischen Anfänge in Berlin, sein Auslandsjahr in der vierten italienischen Liga, über seine Zeit bei Inter Leipzig und...

Continue reading...

Podcast #124: Der neue Pate von Leutzsch

Das chemische Element begrüßt euch auch im neuen Jahr mit dem Klatsch und Tratsch von Leutzsch! Was geschah „zwischen den Jahren“ und seit dem Jahreswechsel? Dabei sprechen Jonas, Bastian und Nils über 2 Abgänge im Verein. Nils stellt den Winterneuzugang der BSG vor – Marlon – ähm – Irfan Brando kommt vom Berliner AK. Sorgt er für die Apocalypse Now? Wir schauen auch kurz auf die Liga mit ihren vielen...

Continue reading...

Podcast #123: Wie der Wind und das Meer – Über „Sportpark Leutzsch“

TW Tod / Kindstod Es herrscht zurzeit Flaute im Leutzscher Holz. Nach dem Auswärtsspiel beim BFC fiel nun auch das Heimspiel gegen den FSV Luckenwalde aus. Umso tiefer trifft uns der Tod von Lotti. Ruhe in Frieden, Löwin! Der Blick auf den anstehenden chemischen Weihnachtsmarkt fällt dadurch ziemlich schwer. Resi berichtet Jonas, Bastian und Nils dennoch von der Planung und vom Status des grün-weißen Weihnachtsmarkt, der Kinderaugen auch in diesem...

Continue reading...