Kader

Podcast #82: Fußballlehrer für Leutzsch

Es ist sein größter Traum: Miroslav Jagatic will die Pro-Lizenz für Trainer, die höchste im deutschen Fußball. Seit diesem Jahr macht er den Lehrgang in Frankfurt. Wir sprechen mit Miro über seinen Weg dahin, Inhalte, das Drumherum. Wie läuft der Ausbildung, die früher Fußballlehrer hieß, heute ab, wie sieht der DFB Campus aus und was bedeutet das für seine Arbeit bei Chemie? Miro erzählt vom Plan der BSG für die...

Continue reading...

Der schwierigste Auftaktgegner?

Das Warten hat ein Ende. Am Freitag startet die Champions League des Ostens in die neue Saison. Unsere BSG Chemie gastiert am Sonntag in Babelsberg. Dabei hat die BSG einen der bzw. vielleicht sogar den schwierigsten Gegner für eine Auftaktpartie erwischt. Warum das so ist und wieso die Leutzscher Legende dennoch gute Chancen auf einen erfolgreichen Auftakt hat, erfahrt ihr in diesen Artikel. Neuer Trainer – neue Unsympathen Nach 2...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge 2022/23

Wie bereits in den vergangenen Jahren möchte ich euch auch in dieser Saison unsere Neuzugänge vorstellen. Anders als in den anderen Jahren war die Fluktuation im Kader recht gering. 3 externe und 2 interne Neuzugänge vermeldete unsere BSG bisher nur. Ob dies positiv, negativ oder überhaupt zu bewerten ist, vermag ich in diesen Artikel nicht sagen. Positiv ist allerdings die Qualität der 3 externen Neuzugänge – da ist definitiv der...

Continue reading...

Podcast #58: Kabinenansprache an alle

In Folge 58 sprechen wir mit Aufsichtsrätin Kristin „Kiri“ Kielon über die wohl kürzeste Mitgliederversammlung in Leutzsch ever. Dennoch gibt es viel zu erzählen und viele Fragen werden geklärt. Was macht man eigentlich im Aufsichtsrat? Wie ist die finanzielle Entwicklung bei der BSG Chemie? Und wer bestellt eigentlich die großen Mengen Sand? Jonas, Bastian, Max & Nils thematisieren mit Kiri – wenn auch in verkürzter Form – die jüngsten Kaderentwicklungen...

Continue reading...

Eine erste Saisonanalyse

13 Ligaspiele sowie zwei Partien im Landespokal sind absolviert – ein guter Zeitpunkt um auf die bisherige Saison und unsere Neuzugänge zu blicken. Bevor wir zu den Giftblättern der Neu-Akteure kommen, zunächst ein Blick auf die Tabellensituation der Regionalliga Nordost. Diese ist zwar aufgrund etlicher Corona-Absagen etwas verzerrt, allerdings spricht die Tatsache Bände, dass die BSG nur zwei Zähler mehr auf dem Konto hat als Tennis Borussia Berlin – unser...

Continue reading...