BSG Chemie Leipzig

Chemisches Element goes international

Chemisches Element international

Nach beinahe drei Wochen ohne Stadionbesuch dürstete es mir nach Live-Fußball. Da kam die geplante Tour, um den Resturlaub zu verballern, gerade Recht. In vier Tagen sollte ich vier Spiele (inklusive Chemie) sehen. Zunächst ging es nach Frankfurt. Ich entschied mich für eine Anreise per ICE. Tatsächlich ergatterte ich eine preisgünstige Fahrkarte und kam ohne nennenswerte Verspätungen trotz Sturmtief „Ingnatz“ kurz vor 15 Uhr in der Mainmetropole an. Nach dem...

Continue reading...

Eine erste Saisonanalyse

13 Ligaspiele sowie zwei Partien im Landespokal sind absolviert – ein guter Zeitpunkt um auf die bisherige Saison und unsere Neuzugänge zu blicken. Bevor wir zu den Giftblättern der Neu-Akteure kommen, zunächst ein Blick auf die Tabellensituation der Regionalliga Nordost. Diese ist zwar aufgrund etlicher Corona-Absagen etwas verzerrt, allerdings spricht die Tatsache Bände, dass die BSG nur zwei Zähler mehr auf dem Konto hat als Tennis Borussia Berlin – unser...

Continue reading...

Solidarischer Brief an Chemie

Liebe Verantwortliche unserer BSG Chemie Leipzig, liebes Team der 1. Männer-Mannschaft, noch während des Spiels erlebten wir die Vorfälle sowohl live im Stadion, als auch in der Übertra­gung am Bildschirm. Es war schnell klar, dass Teile des Anhangs des BFC Dynamo ihre faschistische Haltung offen kund tun und damit Fans und Team unserer BSG Chemie angreifen. Wie im Bericht des Blogs »Chemisches Element« zu lesen ist, bestätigen dies Menschen, die...

Continue reading...
#bfcbsg

Podcast #21: Das war nicht einfach so ein Fußballding

Es war fatal. Und mehr als das. Wir hätten gern anders über das Spiel gegen den BFC Dynamo gesprochen: Ground streichen, geiles Wetter, vielleicht noch ein Punkt. Am Ende war es scheißegal, was sportlich passiert ist. Denn in Hohenschönhausen lief so viel falsch, dass wir besonders ausführlich darüber sprechen mussten: Ein Polizeieinsatz lief aus dem Ruder, die weinroten Fans gaben sich braun und auch von Seiten des BFC hagelte es...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge II

Hier lest ihr den zweiten Teil über unsere Neuzugänge der Saison 2021/22. Den ersten Teil findet ihr hier. Denis Jäpel Als sechster Neuzugang kam der 23-jährige Denis Jäpel vom Südfriedhof nach Leutzsch. Der gebürtige Weimarer war dort nur Bankdrücker und überzeugte in der abgebrochenen Saison nicht wirklich. So einen Spieler zu holen, birgt sicherlich ein Flop-Risiko, hat allerdings auch vergangene Saison mit „Mvib“ sehr gut funktioniert. Jäpels Anlagen sind zweifelsohne...

Continue reading...

Podcast, die zwölfte: Wo können wir unterschreiben?

Yuval, Nils, Christian und Jonas werfen einen Blick in die Glaskugel: Wer wird Meister, wer steigt ab, wo landet Chemie? Auch  Bastian und Lochi haben uns dazu aus dem Urlaub ihre Gedanken geschickt. Des Weiteren blicken wir zurück auf die Testspiele, das Flutlicht und auf den nächsten Gegner. Und befassen uns mit dem leidigen Thema Spieltagszerstückelung.  Kapitel 0:01:10 Testspiele 0:08:12 Flutlichtupdate 0:13:00 Spieltagszerstückelung 0:29:40 Ausblick auf Eilenburg 0:38:40 Prediction I:...

Continue reading...