NOFV

Podcast #32: Fünfkommazweifünf von zehn Punkten auf der Hinrundenskala

Es war eine wilde Folge. Wenn ihr ähnlich wenig Bock auf den nächsten Corona-Talk habt wie Bastian, Christian und Jonas eigentlich, überspringt das News-Segment. Danach bleibt es kontrovers, denn Jonas hat gegen Cottbus eine bockstarke Leistung der BSG gesehen und steht damit allein. Wir sprechen darüber, dass wir nicht über den Trainer sprechen wollen, blicken auf den Spieltag in der Regionalliga und danach lange über die Hinrunde mit Einwürfen von...

Continue reading...

Quo vadis, NOFV?

Die Coronazahlen explodieren unaufhörlich und das politische Versagen in diesem Fall nimmt nie gekannte Ausmaße an, so dass wir uns auch in der Regionalliga Nordost wieder einer Lockdown-ähnlichen Situation nähern. An einen normalen Spielbetrieb ist spätestens seit der mehr als überfälligen und richtigen Entscheidung der sächsischen Landesregierung auch bei Großveranstaltungen auf Zuschauer zu verzichten, nicht mehr zu denken. Und um so trauriger blickte man dann heute in den  Bildschirm seiner...

Continue reading...

Podcast #28: Beinahe-Meisterleistung beim Meisterfavoriten

Die drei Gegentore beim Berliner AK fielen aus dem Nichts, aber Jonas und Bastian gehen trotzdem bester Laune in die neue Folge (und halten das zum Glück nicht bis zum Ende durch). Seit der vergangenen Aufnahme ist viel passiert, und so sprechen wir neben einer ausführlichen Auswertung des achtbaren Auftritts im Berliner Poststadion über den neuen Kunstrasen in Leutzsch, die Strafen nach den Vorkommnissen beim Auswärtsspiel gegen den BFC Dynamo,...

Continue reading...

Eine erste Saisonanalyse

13 Ligaspiele sowie zwei Partien im Landespokal sind absolviert – ein guter Zeitpunkt um auf die bisherige Saison und unsere Neuzugänge zu blicken. Bevor wir zu den Giftblättern der Neu-Akteure kommen, zunächst ein Blick auf die Tabellensituation der Regionalliga Nordost. Diese ist zwar aufgrund etlicher Corona-Absagen etwas verzerrt, allerdings spricht die Tatsache Bände, dass die BSG nur zwei Zähler mehr auf dem Konto hat als Tennis Borussia Berlin – unser...

Continue reading...
#bfcbsg

Podcast #21: Das war nicht einfach so ein Fußballding

Es war fatal. Und mehr als das. Wir hätten gern anders über das Spiel gegen den BFC Dynamo gesprochen: Ground streichen, geiles Wetter, vielleicht noch ein Punkt. Am Ende war es scheißegal, was sportlich passiert ist. Denn in Hohenschönhausen lief so viel falsch, dass wir besonders ausführlich darüber sprechen mussten: Ein Polizeieinsatz lief aus dem Ruder, die weinroten Fans gaben sich braun und auch von Seiten des BFC hagelte es...

Continue reading...

Die chemischen Neuzugänge II

Hier lest ihr den zweiten Teil über unsere Neuzugänge der Saison 2021/22. Den ersten Teil findet ihr hier. Denis Jäpel Als sechster Neuzugang kam der 23-jährige Denis Jäpel vom Südfriedhof nach Leutzsch. Der gebürtige Weimarer war dort nur Bankdrücker und überzeugte in der abgebrochenen Saison nicht wirklich. So einen Spieler zu holen, birgt sicherlich ein Flop-Risiko, hat allerdings auch vergangene Saison mit „Mvib“ sehr gut funktioniert. Jäpels Anlagen sind zweifelsohne...

Continue reading...